Dieseldiebstahl aus Baumaschinen

TRIER. Bislang unbekannte Täter drangen in der Zeit von Freitag, 8. Februar, 15.30 Uhr bis Montag, 11. Februar, 8 Uhr in das Baustellengelände der Mäusheckerhalle in Trier – Ehrang ein.

Hier entwendeten sie aus zwei dort abgestellten Arbeitsmaschinen ca. 300 Liter Diesekraftstoff. Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können oder verdächtige Personen oder Fahrzeuge dort gesehen haben, werden gebeten sich mit der Poliinspektion Schweich, pischweich@polizei.rlp.de oder 06502/91570 in Verbindung zu setzen. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.