Echternach: Eine ganze Stadt im Klang der Musik

Ein Fest, das die Menschen zusammenführt und beste Unterhaltung verspricht: Die Fête de la Musique. Foto: Stadt Echternach

ECHTERNACH. Musikfreunde sollten sich Freitag, 21. Juni, ganz dick in ihrem Kalender eintragen. Denn an diesem Tag bewegt sich eine ganze Stadt im Klang der Musik: Zum elften Mal organisieren die Stadt Echternach, die regionale Musikschule und das Kulturzentrum Trifolion gemeinsam die aktuelle Auflage der “Fête de la Musique”.

An insgesamt neun Veranstaltungsorten der Stadt werden Gratiskonzerte dargeboten, die dank ihrer Vielfältigkeit Abwechslung Spaß und Unterhaltung für jedermann garantieren. Chormusik wird hier ebenso geboten wie Jazz, Klassik findet sich ebenso wie Rockmusik. Mehr als 30 unterschiedliche musikalische Darbietungen versprechen in der Zeit von 16 bis 23 Uhr ein ebenso breites wie unterhaltsames Angebot bei freiem Eintritt. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured, Trifolion Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.