Eifel-Literatur-Festival: Stefan Aust ausverkauft

Stefan Aust. Foto: -N24-Media-GmbH, Oliver Schulze

BITBURG. Seit Samstag, 25. November, ist nun auch die fünfte Veranstaltung des Eifel-Literatur-Festivals ausverkauft: die Lesung mit Stefan Aust am Freitag, 12. Oktober 2018, in Bitburg, Haus Beda.

Stefan Aust war jahrelang Chefredakteur des “Spiegel“ und ist derzeit Herausgeber der Zeitungen “Die Welt“ und “Welt am Samstag“. Er schrieb zahlreiche Bücher, darunter den internationalen Bestseller “Der Baader-Meinhof-Komplex“. Die um 100 Seiten neue Erkenntnisse erweiterte Neuausgabe ist Anfang Oktober 2017 erschienen.

Nach Bitburg kommt Aust mit seinem jüngsten Buch “Hitlers erster Feind“ (Oktober 2016). Im Gespräch mit Stefan Aust wird sein Gesamtwerk diskutiert werden. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.