Fahrspur in der Zurmaiener Straße gesperrt

TRIER. Die rechte Fahrspur der Zurmaiener Straße ist im Abschnitt zwischen Moselstadion und Jugendherberge stadteinwärts seit Dienstag gesperrt. Grund sind Bauarbeiten zur Erschließung des früheren Kasernengeländes Castel Feuvrier. Die Sperrung gilt jeweils von neun bis 15.30 Uhr und endet am Freitag, 1. Dezember. Die Absperrung einer Fahrspur wurde nach Rathaus-Angaben kurzfristig notwendig, da aus Witterungsgründen eine Gelbmarkierung zur Einengung beider Fahrspuren nicht möglich ist. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.