Ferienprogramm für Grundschulkinder

TRIER. In der letzten Februarwoche bietet das Grünflächenamt ein Winterferienprogramm für Kinder im Grundschulalter an. Unter der Leitung von Annette Fehrholz (Umweltbildungsprojekt “Weltumbildung“”) bauen die Kinder unter anderem Insektenhotels und Vogelnistkästen und pflanzen Frühlingsblumen. Eine Teilnahme von Eltern ist möglich, aber nicht notwendig. Veranstaltungsort ist das Grünflächenamt, Gärtnerstraße 62, 54292 Trier.

Die Teilnahme ist kostenfrei, das Grünflächenamt freut sich aber über Spenden für das Material. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Anmeldungen nimmt Caroline Liebscher vom Grünflächenamt bis zum 22. Februar entgegen, unter der E-Mail-Adresse stadtgruen@trier.de oder der Telefonnummer 0651-/718-3675. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.