IHK-Experten unterstützen Schritt in die Selbstständigkeit

TRIER. Endlich der eigene Chef sein: Jedes Jahr wagen zahlreiche Menschen den Schritt in die Selbstständigkeit. Damit das reibungslos funktioniert, geben die Experten der Industrie- und Handelskammer (IHK) Trier Starthilfe. Wem unbeantwortete Fragen auf der Zunge liegen oder wer sich generell über das Thema Existenzgründung informieren möchte, kann das beim kostenlosen Gründersprechtag in der IHK Trier am Mittwoch, 17. Mai 2017, zwischen 10:00 und 16:30 Uhr tun.

Besonders ist in diesem Jahr die Möglichkeit, sich bei den Experten der Handelskammer Luxemburg über Voraussetzungen für eine Tätigkeit in Luxemburg zu informieren. Mit allen Experten kann dabei ein kurzes Beratungsgespräch über maximal 20 Minuten geführt werden.

Eine Übersicht der Beratungsthemen und der IHK-Experten, die an diesem Tag zur Verfügung stehen, kann jederzeit angefordert werden.

Kontakt und Anmeldung: IHK Trier, Alexandra Klar, Telefon (06 51) 97 77-5 31, E-Mail: klar@trier.ihk.de


Drucken
Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.