Info-Abend zum Burgunderviertel

TRIER. Bürgermeisterin Angelika Birk (Grüne) lädt für Dienstag, 26. Mai, 18 Uhr, zu einer Info-Veranstaltung in den Treffpunkt am Weidengraben ein. Dabei geht es um die künftige städtebauliche Entwicklung im Burgunderviertel sowie die Möglichkeiten, in der früheren französischen Siedlung im Stadtteil Kürenz Asylsuchende unterzubringen (der reporter berichtete). (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.