Internationales Fest am 2. Juni

TRIER. Der Beirat für Migration und Integration feiert 2019 seinen 25. Geburtstag und das Internationale Fest als seine bekannteste Einzelveranstaltung ist nur unwesentlich jünger. 2019 findet das Fest unter dem Motto “Trier – eine Stadt der kulturellen Vielfalt” am Sonntag, 2. Juni, von 11 Uhr an, auf dem Domfreihof statt. Bei der 24. Auflage kann der Beirat zahlreiche prominente Gäste begrüßen, darunter Oberbürgermeister Wolfram Leibe und Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Beide eröffnen die Veranstaltung zusammen mit der Beiratsvorsitzenden Maria Duran-Kremer. Danach treten Musik- und Tanzgruppen aus vielen Ländern auf und die Besucher können diverse internationale kulinarische Spezialitäten probieren. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.