Jobcenter an Rosenmontag geschlossen

TRIER. Am Rosenmontag, 27. Februar, bleibt das Jobcenter Trier Stadt in der Gneisenaustraße 38 geschlossen. Rechtsnachteile entstehen Antragsteller/innen dadurch nicht: Sie können sich am darauffolgenden Tag (28. Februar) beim Jobcenter melden. An den übrigen Fastnachtstagen gelten die gewohnten Servicezeiten. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.