Männliche Leiche in der Mosel gefunden

PolizeiTRIER. Tot in der Mosel: Gegen 15.20 Uhr bemerkten drei Zeugen einen leblosen Körper, der etwa in Höhe des Verteilerkreises in der Mosel trieb. Sie verständigten den Notruf und zogen die Leiche aus dem Wasser. Polizei und Feuerwehr sind aktuell im Einsatz.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge handelt es sich bei der toten Person um einen Mann. Die Identität des Toten steht noch nicht fest. Hinweise auf Fremdeinwirkung liegen zur Zeit nicht vor. Der Tote wird auf 60 bis 70 Jahre, etwa 1,75 Meter groß und 80 Kilo geschätzt. Er hat kurze graue Haare und ist bekleidet mit einem blauen Poloshirt, einer dunkelblauen Jogginghose und grauen Sandalen.

Die Polizei sucht Zeugen. Insbesondere Hinweise zur Identität des toten Mannes sind für die Polizeibeamten wichtig. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kripo in Trier zu melden – Telefon: 0651/9779-2290.


Drucken
Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen, inside54.de Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.