Markt wird mehrfach verlegt

TRIER. Das städtische Ordnungsamt weist darauf hin, dass am 6. Mai der Samstagsmarkt vor dem Dom wegen der Heilig Rock-Tage auf den Viehmarktplatz verlegt wird. Das gilt außerdem an den Samstagen zwischen 6. November bis 23. Dezember wegen des Weihnachtsmarkts. Der Markt vor dem Dom fällt aus an den Samstagen 24. Juni (Altstadtfest) sowie 9. September (Festival „Trier spielt“). Bei dem Festival „Jazz am Dom“ (4. Juni) und beim „Roman Run“ (19. August) findet der Samstagsmarkt dagegen wie gewohnt statt. In den nächsten Monaten wird außerdem der Trierer Wochenmarkt wegen mehrerer Veranstaltungen vom Viehmarktplatz auf den Augustinerhof verlegt:

  • Peter- und Paul-Messe: Freitag, 26.,/Dienstag, 30. Mai, sowie Freitag, 2. /Dienstag, 6. Juni.
  • Altstadtfest: Freitag, 23. Juni.
  • Europäischer Markt: Freitag,1. September.
  • Allerheiligenmesse: Freitag, 27., und Montag, 30. Oktober.
  • Reformationstag/500 Jahre Luther: Freitag, 3. November. (tr)

Drucken
Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.