Mindestlohn – Infoabend in der Handwerkskammer

TRIER. Zum Thema “Gesetzlicher Mindestlohn” bietet die Handwerkskammer Trier am 24. Februar, 18 Uhr, in ihrem Tagungszentrum eine Informationsveranstaltung an. Im Mittelpunkt stehen Fragen zur Anpassung von Arbeitsverträgen, zu Aufzeichnungspflichten und zu Haftungsrisiken bei der Beauftragung von Subunternehmern. Referent ist Steuerberater Peter Hoffarth, Vorstandsmitglied der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz. Die kostenfreie Veranstaltung richtet sich an Handwerksbetriebe aus der Region Trier. Interessenten können sich bis zum 20. Februar anmelden. E-Mail: igrundheber@hwk-trier.de (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.