Palais e.V. sucht Azubis für Waldseilgarten

Hoch hinaus - im Waldseilgarten. Foto: Palais e.V.

Hoch hinaus – im Waldseilgarten. Foto: Palais e.V.

TRIER. Der Waldseilgarten des Trierer Palais e.V. führt im Frühjahr wieder eine Ausbildung zum Betreuer traditioneller Seilgärten durch. Sie richtet sich an Menschen, die das Seilgarten-Team bei der Durchführung erlebnispädagogischer Projekte mit Gruppen unterstützen möchten. In der Ausbildung werden die theoretischen und praktischen Kenntnisse vermittelt, die zur Mitarbeit im Waldseilgarten Trier befähigen.

Der Palais e.V. bietet in seinem Waldseilgarten im Weißhauswald Schulklassen, Teams und anderen Gruppen die Möglichkeit, ihre Teamfähigkeit, ihr Gruppengefühl und ihre sozialen Kompetenzen zu entwickeln. Darüber hinaus führt der Verein therapeutische Maßnahmen, Feiern zu verschiedenen Anlässen und natürlich auch freizeitsportliche Angebote durch.

Termine: 17. bis 19. und 24. bis 26. März 2017, 9 Uhr bis 17 Uhr (sechs Tage).

Anmeldungen und weitere Informationen:

Palais e.V., Christophstraße 1, Abteilung Erlebnispädagogik, 54290 Trier, Telefon: 0651-7102664, E-Mail: teamerlebnis@palais-ev.de oder hochseilgarten-trier.de. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.