Sanierungsarbeiten im Bad an den Kaiserthermen

TRIER. Vom 26. bis 28. Juni haben Bad und Saunagarten an den Kaiserthermen wegen Sanierungsarbeiten geschlossen. Darauf weist der Betreiber SWT hin.

“Wir haben im Jahr 2014 den ersten von vier Duschräumen unseres Hallenbads saniert, nun steht der zweite an”, erläutert Badleiter Christian Reichert. Für die Dauer der Abbruch- und Abdichtarbeiten bleiben Bad und Saunagarten geschlossen – von Montag, 26. bis Mittwoch, 28. Juni 2017. “Die Folgearbeiten können aufgrund der Lage der Dusche im laufenden Betrieb durchgeführt werden, so dass die sanierten Bereiche voraussichtlich ab dem Ende der Sommerferien wieder zur Verfügung stehen”, so Reichert weiter.

Die Schließzeit ist bewusst in die letzte Woche vor den Sommerferien gelegt worden, da dann alle Freibäder der Region geöffnet sind. “Außerdem steht unser Wasserangebot in den Ferien für Ferienfreizeiten und alle anderen Gäste wieder zur Verfügung”, so der Betriebsleiter abschließend. Das Bad an den Kaiserthermen bittet alle Gäste um Verständnis und steht bei Rückfragen unter der Telefonnummer 0651 717-2350 (Bad-Kasse) gerne zur Verfügung. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.