Schatzkammer sucht ehrenamtliche Mitarbeiter

TRIER. Die Stadtbibliothek sucht für die Schatzkammer an der Weberbach wieder ehrenamtliche Helferinnen und Helfer für Kasse, Aufsicht und Beratung der Besucher. Einsatzzeiten sind Samstag, Sonntag und Feiertage, zehn bis 13.30 Uhr oder 13.30 bis 17 Uhr.

Interessierte sollten kommunikative Fähigkeiten mitbringen. Nach einer gründlichen Einarbeitung sind folgende Tätigkeiten möglich:

♦ Bedienung der Kasse (Verkauf von Eintrittskarten und Publikationen)
♦ Aufsicht in der Schatzkammer
♦ Beratung der Besucher, Erklärung des Audioguide-Systems

Der Einsatz in der Schatzkammer bietet verschiedene Vorteile:

♦ Möglichkeit zum Gedankenaustausch in einem Kreis von zur Zeit 47 Ehrenamtlichen
♦ Einladungen zu speziellen Führungen, Veranstaltungen und Exkursionen,
♦ Nutzung der Stadtbibliotheken Weberbach und Palais Walderdorff, die Ausleihe und Einsichtnahme von Medien ist kostenfrei
♦ Kostenfreier Parkplatz während der Tätigkeit
♦ Unfall- und Haftpflichtversicherung während der Einsatzzeit

In der Schatzkammer werden kostbare Handschriften des Mittelalters ausgestellt, unter anderem der zum Weltdokumentenerbe der UNESCO zählende Codex Egberti, die Trierer Apokalypse und die Gutenbergbibel.

Interessierte wenden sich an Walburga Hillen-Horsch, Telefon 0651/718-1427 (Montag bis Mittwochvormittag) und 0651/718-1429 (Mittwochnachmittag bis Freitag), E-Mail walburga.hillen@trier.de. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.