Sonntagnacht brannte eine Scheune in Schweich

SCHWEICH. In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde ein Brand in Schweich, Mathenstraße gemeldet. Eine freistehende Scheune, die in unmittelbarer Nähe zum dazugehörigen Wohnhaus stand, stand im Vollbrand.

Die Brandursache, sowie die Höhe des Sachschadens sind derzeit noch nicht bekannt. Personenschaden entstand nicht. Die Ermittlungen der Polizei dauern an. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.