Steuerliche Aspekte bei der Unternehmensnachfolge

TRIER. Wer ein Unternehmen übernehmen möchte, muss viele Dinge beachten. Insbesondere durch die Erbschaftssteuerreform haben sich neue Regelungen ergeben. Diese möchte die Industrie- und Handelskammer (IHK) Trier nun in einer kostenlosen Infoveranstaltung am Montag, 6. Februar 2017, vorstellen. Los geht es um 18 Uhr im IHK-Tagungszentrum.
Neben der Erbschaftssteuerreform wird auch das Ertragsteuerrecht noch einmal detailliert unter die Lupe genommen. Es referieren die Steuerexperten Ralf Adams und Jacek Sienkiewicz von der Kanzlei Dr. Widdau & Partner in Trier.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, um Anmeldung bis Mittwoch, 1. Februar 2017, wird gebeten bei: IHK Trier, Franziska Schanz, Telefon (06 51)97 77-4 02, E-Mail: schanz@trier.ihk.de (tr)


Drucken
Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.