SWT erneuern in Pfalzel Trinkwasserleitungen

TRIER. Die Stadtwerke Trier beginnen am 23. April 2019 mit dem 2. Bauabschnitt für die Erneuerung der Trinkwasserleitungen (620 m, ca. 80 Hausanschlüsse) und die Erdgaserschließung (570 m, ca. 40 Hausanschlüsse) in Pfalzel. Darüber hinaus verlegen die SWT rund 300 m Leerrohr für die Stromversorgung, ca. 200 m Leerrohr für Glasfaserkabel und erneuern den Kanal auf rund 60 Metern. Dafür stehen bis zum Frühjahr 2020 folgende Teilabschnitte (TA) auf der Agenda:

TA vom 23. April bis Ende Juli 2019: Stiftstraße und Spielesplatz
TA von Ende Juli bis Mitte September 2019: 1. Teilabschnitt Mechtelstraße und Gasse Adulastraße
TA von Mitte September bis Ende Oktober 2019: 2. Teilabschnitt Mechtelstraße und 1. Teilabschnitt Residenzstraße
TA von Ende Oktober bis Mitte Dezember 2019: 2. Teilabschnitt Residenzstraße und 1. Teilabschnitt Adulastraße
TA von Anfang März bis Mitte April 2020: 2. Abschnitt Adulastraße zw. Residenzstraße und Sauerzapfstraße.

Aufgrund der engen Platzverhältnisse vor Ort müssen die meisten Abschnitte unter Vollsperrung gebaut werden. Die Umleitungen werden vor Ort ausgeschildert. Die Zufahrt für Rettungsfahrzeuge ist jederzeit sichergestellt. Die Anlieger werden über die aktuellen Abschnittswechsel und die daraus resultierenden Änderungen für die Verkehrsführung frühzeitig informiert.

Für Rückfragen stehen die SWT unter der Telefonnummer 0651 717-1623 gerne zur Verfügung. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.