Trier Galerie: Zehn Jahre, zehn Wünsche

TRIER. Seit zehn Jahren gibt es die “Trier Galerie”. Mit einer originellen Aktion will sie zu ihrem zehnjährigen Jubiläum zehn Wünsche erfüllen.

Der Aufruf richtet sich quasi an die ganze Gesellschaft: “Deine Mannschaft braucht neue Trikots? Der Kindergarten sehnt sich nach neuem Spielzeug? Deiner Band fehlt es an Equipment? Das Vereinsheim benötigt einen frischen Anstrich? Dann macht mit und wünscht Euch was!” Benno Skubsch, Centermanager der Trier Galerie, macht die Hintergründe deutlich: “Die Trier Galerie  möchte ihren 10. Geburtstag in diesem Jahr mit einer ganz besonderen Aktion feiern und für die Menschen aus der Region zum Wünscheerfüller werden. Wünsche von Institutionen, Organisationen oder Vereinen und zwar aus den Bereichen Kinder, Sport, Heimat, Start ups, Jugend, Musik, Familie, Lifestyle, Kunst und Kultur sollen erfüllt werden.” Dazu mache man für jedes Jahr in Trier einen Wunsch im Wert von bis zu 1.000 Euro wahr: 10 Jahre, 10 Wünsche.

Per Foto oder Videoclip können die unterschiedlichen Einrichtungen aus der Region noch bis zum 15. April ihren Wunsch äußern und sich bewerben. Danach stimmt eine Jury ab, wer gewinnt.

Interessierte können sich über die E-Mail-Adresse triergalerie@koprianiq.de über die Teilnahmebedingungen informieren.

“Und auch alle anderen Besucher werden beim Jubiläum nicht zu kurz kommen”, verspricht Skubsch und gibt schon mal einen Ausblick: “Während der großen Geburtstagsfeier im Oktober hält die Trier Galerie große Überraschungen, ein abwechslungsreiches Programm und viele Gewinne bereit.” (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.