Verkehrsunfall – Zeugen gesucht

TRIER. Am Mittwoch, 29. November, ereignete sich gegen 8.10 Uhr in der in der Hohenzollernstraße ein Verkehrsunfall . Ein Bus der Linie 5 streifte im Vorbeifahren einen rechtsseitig an der Sparkassenfiliale geparkten, vermutlich weißen Pkw.

Bei dieser Kollision wurde am geparkten Auto der linke Außenspiegel beschädigt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang geben können, sowie der Halter des beschädigten Pkw werden gebeten, sich mit der Polizei Trier in Verbindung zu setzen. Telefon 0651-9779/1710 (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.